Herzlich willkommen

im Zentrum für Gefäßerkrankungen Köln

Sie suchen Antworten zu den Themen Venenproblem, Lymphproblem, ambulante Operation, Lipödem, Lymphödem oder schwere Beine? Dann sind wir für Sie genau die richtigen Ansprechpartner. 

Leistungsspektum

SchwerpunktTHEMA

Liposuktion

Lipödeme erfolgreich behandeln

Ein Lipödem ist eine schmerzhafte Fettverteilungsstörung: An den Ober- und Unterschenkeln, manchmal auch den Armen, lagert sich unverhältnismäßig viel Fett an. Unter chronischen Lipödemen leiden fast ausschließlich Frauen. Als Ursache wird unter anderem eine erblich bedingte Hormonstörung vermutet. Typisch für das Lipödem ist, dass schon leichter Druck als schmerzhaft empfunden wird. Anders als beim Lymphödem sind die Füße und Hände nicht betroffen. Das Lipödem ist eine ernstzunehmende Erkrankung. Das krankhafte Fett entsteht nicht durch eigenes Verschulden, und es ist für die Betroffenen unmöglich, es durch Sport oder Diät zu reduzieren. Eine gesunde, maßvolle Ernährung und Bewegung können sich aber positiv auf den Krankheitsverlauf auswirken und insbesondere nach einer Operation neue Fettablagerungen verhindern.

Lipödeme lassen sich wirksam therapieren

Wenn konservative Maßnahmen zur Linderung der Symptome nicht den gewünschten Erfolg zeigen, kann ein chirurgischer Eingriff bzw. eine Liposuktion angezeigt sein. Bei uns im Kölner Zentrum für Gefäßchirurgie ist u.a. mit Dr. med. Franz Bien eine ausgewiesene Autorität für die operative Therapie von Lipödemen und Lymphödemen mit zuständig. Sein Renommee als Chirurg, Phlebologe und Spezialist für operative Lymphologie geht weit über das Rheinland bis nach Baden-Württemberg und Bayern hinaus. Dr. Bien befasst sich seit rund drei Jahrzehnten mit der Gesundheit von Venen, Lymphsystem und Bindegewebe. Er ist ein erfahrener, routinierter Operateur und hat die Liposuktion bei Lipödemen schon unzählige Male durchgeführt.

Ein chirurgischer Eingriff zur Verbesserung der Lebensqualität

Liposuktion kennt man auch unter Bezeichnung Fettabsaugen – im Falle eines Lipödems ist eine solche Liposuktion aber keine Schönheitsoperation, sondern eine rein medizinische Indikation. Je nach Ausprägung der schmerzhaften Fettverteilungsstörung können zwei bis vier Operationen nötig sein. Nach dem operativen Eingriff legen wir Wert auf eine sorgfältige Nachbehandlung mit Lymphdrainagen, einer fachgerechten Wundpflege und lymphologischen Kompressionsbandagen. Für den dauerhaften Erfolg der operativen Behandlung ermutigt er die Patientinnen zu disziplinierter und engagierter Mitarbeit. Die Krankenkassen übernehmen die Liposuktion bei Lipödemen bisher nur in Ausnahmefällen. Unser Team im Zentrum für Gefäßchirurgie kann Sie bei der Einreichung eines entsprechenden Antrages unterstützen.

Weitere Behandlungsschwerpunkte

Mit unserem Team stehen wir Ihnen auch in Ihrer Nähe zur Verfügung. So erreichen Sie uns neben unserem Standort in Köln auch an den Standorten Brühl, Siegburg, Düren und Kerpen-Sindorf

Sprechstunden

Unser Praxisteam hilft Ihnen gerne einen geeigneten Termin zu erhalten.

Köln | Brühl | Siegburg | Düren | Kerpen-Sindorf

Mit unseren weiteren Standorten in Brühl, Siegburg, Düren und Kerpen-Sindorf stehen wir Ihnen auch in Ihrer Nähe zur Verfügung. 
Längere Anreisen nach Köln erübrigen sich für Sie, da Ihnen in unseren Standorten nach Terminvereinbarung Ihr Ärzteteam zur Verfügung steht. 

Thoraxchirurgische Sprechstunde

Donnerstag 
13:00 bis 16:00 Uhr

+49 221 8882520

Gefäßchirurgische Sprechstunde

Montag – Freitag
08:00 bis 16:00 Uhr

+49 221 8882520

Proktologische Sprechstunde

Montag | Mittwoch
08:00 bis 12:00 Uhr und nach Absprache

+49 221 8882520

Praxis Maxime

Mediziner müssen sich bei Behandlungen an fachlichen Leitlinien orientieren. Mindestens ebenso wichtig ist die Betreuung des Patienten in seiner Gesamtheit; – das sind nicht nur seine Beschwerden, sondern auch seine Erwartungen in die Praxis, das Team und seine Ängste. Aus unserer Routine erwächst Erfahrung, die wir Ihrer Genesung zugutekommen lassen. Exzellentes medizinisches Know-how in der Gefäß- und Thoraxtherapie, sowie hohe soziale Kompetenz bilden unsere Einheit für Ihre Genesung!

Seien Sie uns willkommen!

Kontakt

Nutzen Sie gerne unsere Kontaktseite um einen persönlichen Termin zu vereinbaren. Wir freuen uns auf Sie.

Unsere weiteren Standorte

Wir sind in Ihrer Nähe. Durch unsere Standorte um Köln verteilt können Sie unkompliziert einen Termin in Ihrer Nähe vereinbaren.

Wir sind in Siegburg vertreten.

Ringstraße 49
53721 Siegburg

Terminvereinbarung: +49 2241 1698273
E-Mail: info@gefaesszentrum-koeln.de

Zur Übersichtskarte

Wir sind in Brühl vertreten.

Burgstraße 25
50321 Brühl

Terminvereinbarung: +49 2232 5089988
E-Mail: info@gefaesszentrum-koeln.com

Wir sind in Kerpen-Sindorf vertreten.

Berliner Ring 1a
50170 Kerpen-Sindorf

Terminvereinbarung: +49 2273 955160 und +49 2273-57808
E-Mail: info@gefaesszentrum-koeln.com

Scroll to Top